Teach For Austria rekrutiert HochschulabsolventInnen für ein zweijähriges Fellowprogramm. Fellows heben sich durch ihr fachliches und gesellschaftliches Engagement hervor und gehen als vollwertige Lehrkräfte an Teach For Austria-Zielschulen.
Fellows unterrichten derzeit an Neuen Mittelschulen und Polytechnischen Schulen in Wien, Niederösterreich oder Oberösterreich Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren. Nach Abschluss des zweijährigen Programms wirken Teach For Austria-Fellows weiter: als LehrerInnen an Zielschulen, als Social Entrepreneurs im Bildungsbereich, in der Wissenschaft sowie im öffentlichen und privaten Sektor.
An unserer Schule unterrichten 3 Fellows.Die drei Fellows sind ab dem Schuljahr 2019/20 nicht mehr im intensiven  Ausbildungsprogramm von Teach for Austria. In diesem Schuljahr sind sie berufsbegleitend an den Pädagogischen Hochschulen und an der Unviversität Wien, um ihre Ausbildung zum Professor für die Mittelschule abzuschließen. Dadurch, dass die Teach for Austria Kanditaten über eine sehr spezielle und fachspezifische Ausbildung aufweisen, hat die Organisation Teach for Austria ein Konzept für die Zweitfachausbildung in der neuen Lehrerausbildung entwickelt, dass neben der Ausbildung im Hauptfach Deutsch, Mathematik und Englisch das zweite Fach sehr breit gefächert aufgestellt ist. So können unsere drei Kollegen und Kolleginnen verschiedenste Zweitfächer je nach ihrem Studium unterrichten, das im Rahmen der Unterrichtsorganisation für die Schule große Vorteile bringt, da der Einsatz nicht nur im zwei geprüften Unterrichtsgegenstand gegeben ist.