Seit September 2017 ist die Schule in der Torricelligasse angesiedelt (vormals Informatikmittelschule Kinkplatz 21/II).

Mit den Bussen 48A und 51A ist sie gut erreichbar. Die Architekten der Schule wurden mit dem internationalen Architekturpreis GBB Award ausgezeichnet.

________________________________________________________