Zum Abschluss der 4-tägigen Projektunterrichtswoche im Mai wurde
lustbetont geschnitten, gerührt, gekocht und gemixt. Die gemeinsame
Zubereitung funktionierte bestens und machte allen sichtbar viel Spaß.