Die 4. Klassen verbrachten eine Woche in Betrieben, um ein kleinen Vorgeschmack auf die Arbeitswelt zu erhalten. In dieser Woche gab es keinen Unterricht, der „Unterricht“ fand in den Betrieben statt. Täglich wurden die Schüler und Schülerinnen in den Betrieben von Lehrern der Schule besucht. Schüler und Schülerinnen schnupperten in den Berufssparten, in denen sie vielleicht später eine Lehre absolvieren werden.

Im Oktober 2018 und im November 2018 waren einige Schüler der 4. Klassen bereits in verschiedensten Betrieben Wiens tätig, um ihre ersten Erfahrungen in der Berufswelt zu machen.

                                                  Unsere „Schnupperlehrlinge“